ISO

ISO ist eine internationale Qualitätsnorm. Sie ist ein Mittel, um Kundenzufriedenheit durch die Erfüllung seiner Anforderungen zu erreichen und dem Kunden ein Produkt bester Qualität zu liefern, außerdem eine Hilfe bei der kontinuierlichen Verbesserung der im Unternehmen geltenden Prozesse und Standards.

Seit 2019 besitzt Monipol ein ISO 9001-Zertifikat, das von der unabhängigen Zertifizierungsstelle TÜV Rheinland CERT GmbH erteilt worden ist. Wir werden jährlich Verifizierungsaudits unterzogen. Alle drei Jahre erfolgt eine vollständige Rezertifizierung des Qualitätsmanagementsystems.

Monipol International hat sich zu einer Zertifizierung gemäß der Norm ISO 9001 entschieden, weil die Qualität der in der Organisation funktionierenden Prozesse ausschlaggebend für die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens auf dem internationalen Markt ist. Das Qualitätsmanagementsystem ist ein effektives Hilfsmittel, um alle Qualitätsanforderungen in einem zeitgenössischen und modernen Unternehmen zu erfüllen.

Qualitätsmanagement bedeutet, dass:

  • die Qualität aktiv durch die Kontrolle einzelner Prozesse kontrolliert wird.
  • sich die Geschäftsführung zur Einhaltung des eingeführten Qualitätsmanagementsystems verpflichtet.

Was kann man von Monipol International im Zusammenhang mit dem eingeführten Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2015 erwarten?

  • angemessene Tools, die für ein effektives Projektmanagement gemäß den Prinzipien der Good Clinical Practice in den Grenzen realistischer Termine unerlässlich sind
  • Qualitätsmanagementhandbuch, in dem das gesamte Qualitätsmanagementsystem beschrieben ist
  • Dokumentation aller Prozesse gemäß der Good Documentation Practice
  • Kommunikationssystem, das eine Gute Kommunikationspraxis sowohl im Verhältnis zu Kunden als auch Mitarbeitern sicherstellt
  • Einforderung angemessener Standards von unseren Lieferanten, um die Zusammenarbeit und die Leistungsqualität zu verbessern
  • Ergreifung sämtlicher Bemühungen zum Zwecke einer Optimierung unseres Qualitätsmanagementsystems durch regelmäßige Kontrollen und interne Audits  in Vollzeit beschäftigter Quality Manager
  • schnelle Reaktion auf sämtliche Reklamationen und Diskrepanzen, auf die von unseren Sponsoren hingewiesen wird, durch die Umsetzung entsprechender korrigierender und präventiver Maßnahmen
  • Entwicklung des Qualitätsbewusstseins sowohl bei den eigenen Mitarbeitern als auch externen Kunden