Across Alliance

Across Alliance ist eine internationale Organisation, der fünf europäische CRO-Unternehmen angehören, die in 20 europäischen Ländern aktiv sind. Die Across Alliance wurde 2005 auf Initiative von Monipol gegründet, um, dem Bedarf von Pharmaunternehmen entsprechend, klinische Prüfungen im internationalen Rahmen durchführen zu können.

Die Across Alliance bildet eine Gruppe örtlicher CROs, die sich vereint haben, um folgende Ziele zu erreichen:

  • Zusammenarbeit durch den Austausch von Fachwissen, Fähigkeiten und Dienstleistungen im Bereich klinischer Prüfungen, um unseren Kunden während der Entwicklung neuer Arzneimittel Daten in der erwarteten Qualität zu liefern.
  • Lieferung wirtschaftlich optimaler Dienstleistungen innerhalb des erwarteten Zeitrahmens.
  • Kontakt mit einem Auftragnehmer: Eine Lead-CRO koordiniert die Prüfung in allen Ländern und dient dem Sponsor als Ansprechpartner. Dieses Modell erlaubt es, die reichen Erfahrungen örtlicher CROs zu nutzen.

Dank dieses Konzepts ist die Across Alliance in der Lage, internationale klinische Prüfungen im Auftrag von Sponsoren in mehreren oder mehr als einem Dutzend Ländern durchzuführen, wobei die Erfahrungen örtlicher CROs in Bezug auf Prüfärzte und Prüfzentren, staatlichen Zulassungsbehörden und Ethikkommissionen genutzt werden.

Mitglieder der Across Alliance:

  • Clinical Trial Service B.V. (Niederlande),
  • Dokumeds (Lettland),
  • ICTA (Frankreich),
  • Pharmnet (Tschechien)
  • Monipol International (Polen und Deutschland).